Warum ich für die Haarentfernung Waxing und Sugaring bevorzuge?

Diese Methoden sind seit Jahrtausenden bekannt. Moderne Waxe und Zuckerpasten beinhalten mittlerweile keine allergieauslösenden Inhaltsstoffe mehr.

 

Zu anderen, moderneren Methoden gibt es keinerlei Erkenntnisse, wie sie sich langfristig auf die Haut und die Hautzellen auswirken.

 

 

Waxing/Sugaring für Damen

 

Verwendet werden die professionelle Spezial-Wachse von Lycon und hochwertige Zucker aus deutscher Herstellung.

 

Waxing mit Lycon

Die Haut wird mit Pre-Öl vorbehandelt, die oberste Hautschicht wird bei der Entfernung des Wachses dadurch zuverlässig geschützt, die Haarentfernung ist  weniger schmerzhaft und bereits ab einer Haarlänge von 1-2 mm möglich. Mit Nachbehandlungs-Ölen und -Balsamen wird die Haut nach dem Waxing beruhigt.

 

Das Wachs wird warm, jedoch nicht heiß aufgetragen, deshalb besteht keine Gefahr, dass bereits bestehende Äderchen (Besenreiser) verstärkt werden.


Verwendet werden z.B.:

 

Eyebrow Hot Wax für die perfekte Gestaltung der Augenbrauen


Lavendel-Wachs für sensible Hautflächen, optimal bei Anwendung im Gesicht

 

Erdbeer-Wachs mit Titandioxid und Erdbeerduft - für empfindliche Hautstellen

Schokoladen-Wachs mit Eisenoxid und Mikroglimmer, duftet beruhigend nach Schokolade


Ihr Wunschtermin
- auch am Wochenende, keine Wartezeiten!

 

Das sollten Sie bis zu 24 Stunden nach dem Waxing/Sugaring vermeiden:

  • Parfum, reichhaltige Cremes und Deos auf den enthaarten Arealen
  • Heiße Bäder und Duschen
  • Sonnenbaden, Solarium, Sauna
  • Schwimmen oder schweißtreibenden Sport